energetische Aura - Chirurgie

 

 

 

1. Modul: Arbeiten mit Wirbelsäule, Meridianen, Zähnen, Handreflexzonen, AuraEbenen,  

- am Wirbelsäulenmodell, im Anatomieatlas und am Klienten -.

 

2. Modul: AuraChierurgiesche OP´s  -
Aufbau einer Aura-CHirurgieschen-OP   was zu beachten ist,  …. Arbeitsmaterial, …. 

 

3. Modul: Ablösen von Inkarnationsbeschwerden aus dem Körper/Geist/Seele-System        

 

viele, viele  Informationen um gute Arbeit leisten zu können.  

 

Mein Bestreben besteht darin, dass jeder Teilnehmer sofort und gut damit arbeiten kann!

Und im Rahmen des Kurses selber Ausgetestet wird, an Ihr/Ihm gearbeitet wird und sie/er  selber arbeitet, um das Gefühl für Klienten zubekommen.

 

Für Informationen stehe ich Dir sehr gerne zu Verfügung.