heil-hypnose techniken

 

Heilhypnose ist eines der ältesten alternativmedizinischen Verfahren zur Heilung des Körpers in Kombination mit der Seele und dem Geist,

als Schlüssel zum Unterbewussten. Diese seriöse, wirkungsvolle und hilfreiche Therapiemethode findet vor allem in der Humanmedizin und Psychologie Anerkennung,

wie z.B.

  • bei rauchentwöhnung,
  • gewichtsreduktion,
  • persönliche zielfindungen,
  • trauma-lösung, ängste, schlafstörung,
  • zur, Unterstützung der Wundheilung,
  • Hauterkrankungen, etc. 

 

Heil-Hypnose ist ein Zustand zwischen Wachsein und Schlafen und die Eindrücke der Außenwelt treten in den Hintergrund. Der Körper ist tief entspannt, aber der Geist ist klar und konzentriert. Im Rahmen der Heil-Hypnose werden die fast unbegrenzten Potentiale, die tief im Inneren eines jeden Menschen schlummern, aktiviert. 

 

Als Hypnose bezeichnet man somit einen veränderten Bewusstseinszustand, in dem der Mensch körperlich entspannt und geistig besonders aufnahmefähig ist.

 

Bei Fragen stehe ich Dir sehr gerne zur Verfügung.