ICH TUE MIR GUT

 

👍Fastenzeit ist Körper, Geist und Seele auf den FrĂŒhling vorbereiten🎈

 

Fasten heißt nicht nur verzichten sondern bewusst auswĂ€hlen:

🍊gesunde FrĂŒchte, 🍇Obst und đŸ„ŠGemĂŒse -  statt Zucker und SĂŒĂŸigkeiten

🍞Vollkorn, Hafer, Hirse, Leinsamen - statt Weißmehl

💖die Treppe statt den Lift benutzen

mal đŸƒâ€â™€ïžSpazieren gehen und aufs Auto verzichten.

🌞Was machst Du um in FrĂŒhlingsstimmung zu kommen?đŸ§šâ€â™€ïžđŸ’âœš

 

 


NEUJAHRS-VORSÄTZE

Jedes Jahr haben wir zu Silvester gute VorsÀtze, die meist im Laufe des Jahres wieder verloren gehen.

Heuer versuchen wir es mit kleinen Schritten: Ruhe, Bewegung, Essen, Familie, Freunde, Beruf, alles sollte Ausgewogen und in Balance sein .....

                  schauen wir mal was wir diesem Jahr bieten können und was es uns zurĂŒck gibt  💖

 


 

     Teil 4.             Zeit fĂŒr die Familie und   KINDER nutzen âšœ


      
 die Zeit vergeht „wie im Fluge“

       aus unseren Kindern werden Erwachsen und wir können die Zeit nicht mehr zurĂŒckdrehen.

       Familien-QualitĂ€ts-Zeiten wĂ€ren super –

 

      SpieleNachmittage/Abende wie frĂŒher mit „Mensch Ă€rger Dich nicht“, „UNO Kartenspiel“ oder „Stadt, Land, Fluss“ 
. 

 

     wenn das noch nicht klappt – ein ungezwungener SonntagsBrunch wĂ€re ein guter ANFANG 💖

    

  Teil 3:  Schönheitsschlaf

 

Glaub mir – den Schönheitsschlaf gibt es wirklich!

Im Schlaf werden Hormone ausgeschieden, die fĂŒr Seele, Geist und Körper super gut sind. Also vor 22:00 ins Bett und entspannende EinschlaflektĂŒre lesen oder Musik hören.

 

Sogar das MittagsschlĂ€fchen, so 20 – 30 Minuten, bringt die Energie vom Vormittag in den Körper zurĂŒck -   Wissenschaftlich bewiesen – „Powernapping“!!!

 Gönn Dir diese Ruhe -   (hie und da 
 und immer öfter â˜ș )

 

 

1.     Teil 2. Spazieren gehen und die Gegend erkunden

 

ein Spaziergang bringt Dich auf neue Gedanken, es muss auch nicht weit sein  

 

Schwarzsee / Giringer Weiher / Vogelsberg Weiher / Hochmoor am Pass Thurn  ......

 

es gibt sicher auch eine Ecke in Deiner Heimat die Du noch nicht kennst  đŸ„Ÿ

 

 

 

      ICH TUE MIR GUT:     
      (hie und da - und immer öfter
😊 )

 

1.     Teil 1. Kurze Pause – 10 Minuten dem Alltag entfliehen 

 

mit einer Tasse Tee, frisch gepressten Fruchtsaft und Wasser auf die Terrasse, den Balkon oder in den Garten setzen, fĂŒr eine kurze Zeit die Seele baumeln lassen und den Gedanken eine Pause gönnen -

 

es braucht nicht viel um die eigene Energie wieder zu stÀrken.